Österreich-Turkmenische
Gesellschaft
Navigation anzeigen

Kunst bringt die Menschen zusammen. Das Schmuck Erbe der Turkmenen fasziniert die Menschen weltweit

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2020/j55.jpgLiebe Leserinnen und Lleser unserer Homepage!

Wir möchten Ihnen heute über die Juwelierkunst des turkmenischen Volkes erzählen, die ein wesentlicher Bestandteil der nationalen Kultur ist und die Schatzkammer der Kunst auf der ganzen Welt bereichert hat. Turkmenische Silbersammlungen werden in den besten Museen der Welt präsentiert, um eine Möglichkeit für die Besucher zu schaffen, sich mit diesem Phänomen der echten Kunst eines der ältesten Völker der Welt vertraut zu machen.https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2020/j10 (2).jpg

Turkmenischer Schmuck ist so originell und einzigartig, dass keine andere Nation so etwas besitzt. Er überrascht mit seinem Stil, der Form und seinem feinen künstlerischen Geschmack.

Dutzende Generationen von Juwelieren ("Zergyar“) haben ihre Fähigkeiten bewahrt, sie von Generation zu Generation weitergegeben und ständig verbessert.

Karneol ("Serdolik"), dieser magische, fabelhafte Schmuckstein, ist sehr beliebt. Schon in der Antike kannten die Turkmenen seine besonderen Eigenschaften. Die heilende Wirkung dieses Steines wird auch heute in der modernen Medizin verwendet.

Karneol bringt, nach allgemeiner Überzeugung, das Glück und den Wohlstand ins Haus, schützt den Familienherd und bewahrt die Augenkraft. In Turkmenistan finden Sie viele verschiedene Schmuckstücke aus diesem erstaunlichen Stein, in dem sich die gesamte Sonnenenergie der heißen turkmenischen Sonne konzentriert zu haben scheint.

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2020/j7 (2).jpgDies sind die Damenarmbänder in verschiedenen Formen, Halsketten, Broschen in verschiedenen Größen und Designs, Brustschmuckstücke, kleine Talismane in vielen Formen, Frauenkopfschmuck und spezieller Mädchenkopfschmuck, Handtaschen, Tempelanhänger und Ohrringe, Hochzeitshalsschmuck und vieles anderes. Alle diese Schmuckstücke werden aus Karneol, Silber, vergoldet und mit Gravur gefertigt und haben eine besondere Form mit komplexer Verzierung, die ein turkmenisches Symbol bedeutet.

Der turkmenische Schmuck hat eine besondere künstlerische Tradition, die die Menschen von der Geburt bis zum Ende begleitet. Die Treue zu ihren nationalen Traditionen ist die Hauptqualität der turkmenischen Juweliere.https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2020/j6 (2).jpg

Eine interessante Tatsache ist, dass viele berühmte turkmenische Dichter Juweliere waren. Der bekannteste von ihnen ist der große Nationaldichter Magtymguly.

Kunst bringt die Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen und gibt die Möglichkeit, einander besser kennen zu lernen und zu verstehen. Österreichische Schmuckliebhaber haben bereits mehrere Gelegenheiten gehabt, die Schmuckkunst des turkmenischen Volkes kennen zu lernen. So haben in Wien wiederholt die Ausstellungen und Präsentationen stattgefunden, wo man die Meiserstücke der turkmenischen Juweliere bewundern konnte.

https://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2020/j8 (2).jpgWenn Sie nach Aschgabat kommen, besuchen Sie bitte das Nationalmuseum von Turkmenistan! Bewundern Sie diese außergewöhnliche Sammlung von Schmuckkunst der turkmenischen Juweliere, die einfach atemberaubend ist und tiefen Respekt vor den turkmenischen "Zergyars“ hervorruft, die diese Werke geschaffen haben!

Österreich-Turkmenische Gesellschaft

 

Russische Flage Wappen Turkmenistan Staatsfahne Turkmenistan
Nach oben