Österreich-Turkmenische
Gesellschaft
Navigation anzeigen

Staat und Politik

Staat

Die Unabhängigkeit Turkmenistans wurde am 27.Oktober 1991 erklärt. Turkmenistan ist ein demokratischer, rechtlicher, säkularer Staat, der die höchste Macht in seinem gesamten Gebiet besitzt und der eine unabhängige Innen- und Außenpolitik durchführt.

Staatliche Macht und Führung des Landes üben der Präsident, Majlis (Parlament), Ministerkabinett und der Oberste Gerchtshof aus. Präsident des Landes ist das Oberhaupt des Staates und der Regierungschef. Er ist auch der Oberbefehlshaber der Streitkräfte Turkmenistans.

Politik

Turkmenistan ist der erste Staat der Welt, deren Status die "Ständige Neutralität" offiziell von der Organisation der Vereinten Nationen am 12.Dezember 1995 anerkannt und unterstützt wurde.

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/20-jahrestag/f-e-s-t-t-t-.jpg

Russische Flage Wappen Turkmenistan Staatsfahne Turkmenistan
Nach oben