Österreich-Turkmenische
Gesellschaft
Navigation anzeigen

Unterstützung für private Unternehmen

19.02.2012

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/20-jahrestag/d-a-d-e-v.jpgIn Turkmenistan legt man einen großen Wert auf die Entwicklung des Unternehmertums und die Schaffung günstiger Bedingungen dafür. Insbesondere in Übereinstimmung mit dem Beschluss des Präsidenten Turkmenistans Gurbanguly Berdymukhamedov am 17. März 2008  "über die Finanzierung der privaten Unternehmen in Turkmenistan" wurde  die "Verordnung über die Kreditvergabe der Banken an private Unternehmen, Unternehmer und Landwirtschaften" ausgearbeitet.

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/20-jahrestag/p-r-i-v-a-t-t.jpgDies hat zur Schaffung der günstigen Bedingungen für private Unternehmen, Einzelunternehmer, landwirtschaftliche Erzeuger und deren Unterstützung beigetragen, ebenso wie die Gewährleistung des langfristigen Darlehens und des Investitionsvorhabens im Zusammenhang mit der Schaffung der neuen Arbeitsplätze gesichert.

Und wenn früher die Privaten nur in solchen Bereichen, wie Einzelhandel, Gastronomie und Kunsthandwerk tätig waren, so hat sich jetzt deren Tätigkeitsfeld deutlich ausgeweitet und umfasst die Produktion von Lebensmitteln bis Textilien und Baustoffen.

Derzeit  wurden auf der Basis des Darlehens die günstigen Vorzugsbedingungen geschaffen, vor allem in solchen Bereichen, wie die Herstellung von Baustoffen, die Produktion von Süßwaren, Wurstwaren, Milchprodukten, Eier, sowie von Möbel und Glas. Ebenso wie der Kauf der Ausrüstung für die Bereitstellung von verschiedenen sozialen Dienstleistungen.

Man beschäftigt sich sehr intensiv mit der Herstellung von Baustoffen und Materialen durch lokale Unternehmer, so wie mit der Umsetzung von Projekten für den Bau der sozialen Einrichtungen. In diesem Zusammenhang erteilt man die Kredite für den Kauf von Baumaschinen - Bagger, Radlader, Muldenkipper etc.

Allerdings erfordert die rasche Entwicklung des privaten Sektors der turkmenischen Wirtschaft ausreichende Sicherheiten und finanzielle Mittel. In diesem Zusammenhang sind die Investitionen durch ausländisches Kapital notwendig, um die finanzielle Stabilität der einheimischen Banken zu erhöhen.

Einen großen Beitrag zu dieser Partnerschaft leistet die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE), die für die Unterstützung der privaten Unternehmen eine Kreditlinie eröffnet hat. Der Schwerpunkt dieser Kreditlinie ist die Finanzierung von Produktionen und Dienstleistungen. So hat die Bank "Senagat" von EBWE bereits Dutzende von Projekten im Wert von mehreren Millionen Dollar finanziert.

Langfristiges Darlehen zu den Vorzugsbedingungen im Rahmen des Programms für die Entwicklung des Bankensystems bis zum Jahr 2030 wird auch weiterhin durch die Finanzierung von Projekten der privaten Unternehmen und Einzelunternehmer fortgesetzt, basierend die auf der Grundlage der Einhaltung der günstigen Bedingungen der internationalen Finanzmärkte.

Dies entspricht dem "Programm für die langfristige sozial-ökonomische Entwicklung Turkmenistans 2011- 2030", das 2011 vom turkmenischen Parlament verabschiedet wurde, und wird eine Erhöhung des Anteils des privaten Sektors in BIP des Landes bis 70% gewährleisten, was wiederum das Wachstum des privaten Unternehmertums, den Bau von neuen Anlagen und Fabriken auf dem hohen Weltstandart sicher stellt und zur wirtschaftlichen Stabilität, zur Verbesserung des Lebensstandards der Bevölkerung und zur Diversifizierung der Volkswirtschaft führen wird.

Österreich-Turkmenische Gesellschaf

*Bild - das neue Business Zentrum der Union der Industriellen und Unternehmer von Turkmenistan, das Ende Oktober 2011 in Ashgabat  feierlich eröffnet wurde

Russische Flage Wappen Turkmenistan Staatsfahne Turkmenistan
Nach oben