Österreich-Turkmenische
Gesellschaft
Navigation anzeigen

Vize Präsident KommR Olaf Auer wurde vom Präsidenten empfangen

18.05.2012

Turkmenistan News State Agency (TDH)

Präsident Turkmenistans empfing einige Teilnehmer an der Konferenz zum 20.Jahrestag der Verfassung Turkmenistans

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation/n-e-t-r.jpg

Heute in der turkmenischen Hauptstadt Ashgabat im Palast-Komplex "Oguzkhan" sowie im neuen Zentrum "Alem" empfing der Präsident Turkmenistans Gurbanguly Berdymukhamedov eine Reihe von hochkarätigen Gästen, die nach Ashgabat gekommen sind, um an der internationalen Konferenz "20.Jahrestag der Verfassung Turkmenistans: die historische Erfahrung im Bau eines mächtigen Staates" teilzunehmen.

Zu den hochkarätigen Gästen, die vom turkmenischen Präsidenten empfingen wurden, gehörte auch der Vize-Präsident der Österreich-Turkmenischen Gesellschaft KommR Olaf Auer *

Wie die staatliche Nachrichtenagentur Turkmenistans (TDH) mitteilt, haben die Gäste ihre tiefe Dankbarkeit für die Möglichkeit mit dem Oberhaupt des turkmenischen Staates sprechen zu können zum Ausdruck gebracht, wie auch dem Präsidenten zum Nationalfeiertag  „Wiedergeburt, Einheit und Poesie des turkmenischen Dichters Makhtumkuli“ herzlich gratuliert, zum Feiertag, der symbolisch mit dem glorreichen Jubiläum - dem 20.Jahrestag der Verabschiedung des Grundgesetzes des Staates zusammenfiel, der zu einer Hochburg der Unabhängigkeit Turkmenistans in der neuen historischen Epoche geworden ist.

Der turkmenische Präsident bedankte sich sehr herzlich für alle guten Wünsche und betonte ganz besonders die große Bedeutung dieses Doppel-Festes für das turkmenischen Volk -  der Tag der Verabschiedung der Verfassung und der Tag der Wiedergeburt, Einheit und Poesie von Magtymguly, eines weltbekannten turkmenischen Dichters, Philosoph und Humanisten des Ostens.

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2012/v-e-r-f-a.jpgPräsident Gurbanguly Berdymukhamedov betonte auch, dass der unabhängige neutrale Turkmenistan seit jeher für einen konstruktiven Dialog mit den Ländern der Weltgemeinschaft steht, sowohl bilateral als auch multilateral. Zur gleichen Zeit legt er einen großen Wert auf die Umsetzung der neuen Möglichkeiten und Formen der Interaktion zu den aktuellen Themen der Weltpolitik im Rahmen der wichtigen internationalen Organisationen.

Im Rahmen der Sitzungen wurde in einer warmen und freundlichen Atmosphäre über den Stand und die Perspektiven der Zusammenarbeit diskutiert, einschließlich über die Bedeutung der Fortsetzung der stetigen Vertiefung der interparlamentarischen Beziehungen.

http://www.turkmenistan-kultur.at/images/praesentation-2012/p-r-e.jpgPräsident und seine Gäste stellten mit großer Befriedigung fest, dass heut zu tage die Grundsätze der guten Nachbarschaft, des gegenseitigen Vertrauens und des Verständnis die Grundlage für eine Dynamik der gegenseitigen vorteilhaften Zusammenarbeit zwischen den Ländern bilden, die im Moment ihre eigene Dynamik sehr schnell entwickeln und mit den neuen Inhalten gefüllt werden.

Die Gäste haben dem Präsidenten und dem turkmenischen Volk die neuen, beeindruckenden Fortschritte bei der Umsetzung der Implementierung der groß angelegten Reform-Programme gewünscht, wie auch den Wohlstand und das Glück.

www.turkmenistan.gov.tm

* Anmerkung der Redaktion. Im Gespräch, der zwischen dem turkmenischen Präsidenten Gurbanguly Berdymukhamedov und dem Vize Präsidenten der Österreich-Turkmenischen Gesellschaft KommR Olaf Auer stattgefunden hat, ging es um die weitere Entwicklung der kulturellen Beziehungen und Kontakte zwischen Turkmenistan und Österreich und um die Projekte, die Österreich-Turkmenischen Gesellschaft in den letzten 4 Jahren ins Leben gerufen hat, so wie die Gründung des Turkmenisch-Österreichischen Symphonieorchesters "GALKYNYSH", die Herausgabe des Turkmenisch-Österreichischen Magazins "GALKYNYSH" und der erste Wiener Ball am 17.September 2011 in Ashgabat.

Olaf Auer hat sich beim Präsidenten für die Unterstützung aller Projekte der Österre8ich-Turkmenischen Gesellschaft ganz herzlich bedankt und dem turkmenischen Präsidenten viel Erfolg im Erreichen der gesteckten Ziele in der neuen historischen Epoche der Wiedergeburt seines Landes gewünscht.

Russische Flage Wappen Turkmenistan Staatsfahne Turkmenistan
Nach oben